Shop DIY Info Kontakt TT@Twitter TT-Cabs
 

Autor Thema: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.  (Gelesen 1908 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Germy

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 788
  • Hier kann Pfusch tödlich enden!
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #15 am: 27.09.2017 15:47 »
Mal ein Update! Habe nun die 6. Version aufgebaut und bin nun endlich zufrieden. Dazu musste ich einen Trafo wickeln lassen, da der TT-PCB-Trafo nur 200V bringt. Nun bei 245V klingt das Teil sehr amtlich.

Gruß Germy
Die reinste Form des Wahnsinns ist es,  alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein

Offline Laurent

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Franzosen haben zwar kein Öl, dafür aber Ideen ;)
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #16 am: 27.09.2017 16:08 »
Hallo Germy,

Cool!
Das erinnert mich daran, dass ich noch mein v1 aufbauen soll...
Kommt bestimmt nächstes Jahr.

Gruss,
Laurent

Offline Bierschinken

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 3.883
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #17 am: 28.09.2017 12:32 »
Wo hast du denn den Trafo her? - Ist der nach Wunsch gewickelt?
Crank it!

Offline Striker52

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 1.398
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #18 am: 28.09.2017 15:07 »
.... Dazu musste ich einen Trafo wickeln lassen, da der TT-PCB-Trafo nur 200V bringt.  .....

Zwei Posts vor deinem  :facepalm:

 :bier: Axel

Offline Bierschinken

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 3.883
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #19 am: 28.09.2017 16:54 »
Jaja, aber wer wickelt Printtrafos nach Wunsch, wollte ich wissen.
Die Information aus dem Post habe ich wahrgenommen und verarbeitet, meine Frage zielte darauf ab, wo der Trafo herstammt, da ich mit dem Namen nichts passendes ad hoc ergooglen konnte.
Crank it!

Offline Germy

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 788
  • Hier kann Pfusch tödlich enden!
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #20 am: 28.09.2017 19:32 »
Hi Ihr Lieben,

den habe ich bei Trafox in Finnland machen lassen. Ab 5 Stück wickeln die, aber teuer. Nur was soll man machen wenn man mehr als 200v braucht. Die Problem ist nicht Trafox. Die sind sehr hilfsbereit und klasse, aber der Versand läuft über PostNord. Das Paket ist erst einmal in Schweden verloren gegangen. Es hat geschlagene 5 Wochen gedauert, bis es da war. Mit Nachforschungsantrag und all dem Mist.

Wenn ich noch einmal Trafos dort wickeln lasse, dann mit zwei mal 115V Sekundär um auch die Netzspannungen über dem Teich zu erschlagen. Hatte gerade eine Anfrage aus Baltimore und musste den Herrn enttäuschen.

Die reinste Form des Wahnsinns ist es,  alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein

Offline Bierschinken

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 3.883
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #21 am: 28.09.2017 20:16 »
Was heißt denn "teuer"? Kannst du mal ne Hausnummer nennen?

Schade dass der so "auf Kante" gewickelt ist, sonst hätte ich da ein, zwei Trafos genommen.
Crank it!

Offline Laurent

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Franzosen haben zwar kein Öl, dafür aber Ideen ;)
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #22 am: 28.09.2017 22:06 »
Moin zusammen,

War nicht dad Ziel hier aber mit 1-2 von den Trafos, wäre ich auch dabei.

Gruss,
Laurent

Offline Achtpanther

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 217
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #23 am: 29.09.2017 08:24 »
Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen ...

Offline Germy

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 788
  • Hier kann Pfusch tödlich enden!
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #24 am: 30.09.2017 07:27 »
Ich zahle nun derzeit ca. 35€ inkl. Versand pro Stück. Die Trafos von Retroamp kenne ich, aber die streuen recht stark. Zusammen in einem Gehäuse braucht man viel Platz für diese Trafos.

Klar sind die randgenäht. Mehr Leistung - mehr Einstreuung. Und von den Abmessungen passt das auch randgenäht.

Gruß Germy
« Letzte Änderung: 30.09.2017 07:31 von Germy »
Die reinste Form des Wahnsinns ist es,  alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein

Offline Laurent

  • YaBB God
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Franzosen haben zwar kein Öl, dafür aber Ideen ;)
Re: G.T.O. .... ich brauch mal einen Gehäusetip.
« Antwort #25 am: 30.09.2017 07:56 »
Moin Germy,

Für Wunschkonzert finde ich den Preis in Ordnung.
Du machst mich wieder Mut mich ans Werk zu machen.

Gruss,
Laurent