Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Korb verbogen - wie reparieren?

  • 3 Antworten
  • 791 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline roseblood11

  • YaBB God
  • *****
  • 1.221
Korb verbogen - wie reparieren?
« am: 4.03.2023 14:46 »
Hallo,

ich habe hier einen chinesischen Celestion Blue mit einem heftigen Knick im Korb. Vermutlich vom Regal gefallen, die Hauptverdächtige sagt aber nichts ohne ihren Anwalt...  O0
Wie kann man das mit Hausmitteln wieder hinbiegen?

Grüße, Immo

*

Offline Ampcop

  • Sr. Member
  • ****
  • 128
  • ......
Re: Korb verbogen - wie reparieren?
« Antwort #1 am: 4.03.2023 15:20 »
Hallo.

Die Delle ist das "kleinere" Übel.  Das größere Problem wird wohl nun der Korb als ganzes sein. Wenn eine der 4 Streben so nen Einschlag abbekommt, ist der Korb bestimmt verzogen. Hast du das mal nachgemessen ob der noch Rund - Plan usw ist?

mfg Ampcop
°~°

*

Offline roseblood11

  • YaBB God
  • *****
  • 1.221
Re: Korb verbogen - wie reparieren?
« Antwort #2 am: 4.03.2023 17:40 »
Nein, aber klanglich scheint alles ok zu sein. Auch bei höherem Pegel schabt da nichts.

*

Offline Ampcop

  • Sr. Member
  • ****
  • 128
  • ......
Re: Korb verbogen - wie reparieren?
« Antwort #3 am: 4.03.2023 19:16 »

Also wenn der Lautsprecher noch einwandfrei funktioniert, dann lasse es lieber so.  Nicht das du da jetzt drangehst und im schlimmsten Fall durch weitere mechanische Verformungen die Angelegenheit "verschlimmbesserst".

Meine Meinung ....   :bier:


mfg Ampcop
°~°