Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

"Herr Wörpel" Miniatur-Röhrencombo stellt sich vor (ECC82/12AU7 SE)

  • 32 Antworten
  • 14076 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Stone

  • Gast
[...]
Die Hochspannung in dem Gerät ist über Schutzisolierung zu sichern

Gruß
Herbert

Läst sich das noch mit einem "Plastikgehäuse" realisieren?

Gruß, Stone

*

Offline Bierschinken

  • YaBB God
  • *****
  • 4.108
Ja, du musst nur sicherstellen, dass keine Spannungsführenden Teile berührbar sein können.
Mit einer "Kunststoffumhüllung" wäre dies gegeben.

*

Stone

  • Gast
Ja, du musst nur sicherstellen, dass keine Spannungsführenden Teile berührbar sein können.
Mit einer "Kunststoffumhüllung" wäre dies gegeben.

Ok, das war mir noch aus 'nem Projekt in der Ausbildung klar, aber ich war mir nicht sicher, wie es mit entsprechend hohen Spannungen aussieht. Aber insgesamt ist die Vorstellung des Mini-Amp hier für mich der Denkanstoß einer neuen Idee geworden - insofern vielen Dank :)

Gruß, Stone