Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | Kontakt | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

MIDI-Fussschalter

  • 2 Antworten
  • 956 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline corne

  • YaBB God
  • *****
  • 844
MIDI-Fussschalter
« am: 15.05.2017 18:52 »
Hallihallo  ;D

Endlich ist mein Fussschalter nun auch fertig und in Betrieb. Ziel war es, ein "Steuergerät" für Dirks MIDI-Bausatz zu entwerfen. Germy hatte mich ja genötigt, mich mit den ATMEGAs selber auseinanderzusetzen (@Germy: Danke nochmal, hat mich sehr weiter gebracht! ;) ). Also habe ich mir Literatur besorgt, mich in BASCOM eingearbeitet, mich mit MIDI befasst, programiert, probiert,... usw.
Als Anzeige für die Speicherplätze dachte ich zunächst an die klassische 7Segment für die Bank und LEDs für die  Patches. Leider ist die 7Segment nicht soooo einfach anzusteuern. Habe dann in der Bucht eine 8x8-LED-Matrix von Adafruit gefunden, welche mit I2C angesteuert werden kann (nur 4 Drähte nötig: +,-, SDA, SCL). Die Initialisierung hat mich zwar etwas Nerven gekostet, hat sich aber mehr als gelohnt! Das ganze in das grosse Gehäuse von Dirk rein, 8 Taster, fertig  ;) Da ich für den Sender ohnehin eine Platine entwerfen musste und auf den 10x10cm noch Platz war, habe ich die Empfängerplatine gleich auch noch mit drauf gepackt, so habe ich immer einen Satz beisammen.
Dann hatte ich noch überlegt, den Schalter vom Amp aus über Phantom zu speisen. Da mein NT im Amp aber recht ausgelastet war wollte ich den nich noch zusätzlich belasten und hab dem Sender ein eigenes Netzteil und einen Netzschalter spendiert (da fällt mir ein, so kleine Printtrafos wären im Shop nicht schlecht... ;) ).
Das Programm wurde erstmal für meinen µ-Tone geschrieben mit 3 Kanälen und FX und Reverb.
Ich habe zwei Modi implementiert:
Modus A:
Anwahl der Speicherplätze per Bank +/- und den 4 "Patch"-Tastern in der unteren Reihe.
Modus B:
Direktanwahl der 3 Kanäle, FX on/off, Reverb on/off. Store auf den in Modus A zuletzt angewählten Speicherplatz.
Wechsle ich von Modus A nach Modus B wird auch das aufgerufen, was unter Modus B zuletzt gewählt wurde.
Die Anzeige liest sich in echt viel besser als auf den Bildern.
Die Taster sind oben von links nach rechts: Modus, Store, Bank-, Bank+/Reverb
Unten von links nach rechts: Patch1/Clean, Patch2/Crunch, Patch3/Lead, Patch4/FX.
lg corne
Move your ass for rock 'n roll baby .... move!!

*

Offline corne

  • YaBB God
  • *****
  • 844
Re: MIDI-Fussschalter
« Antwort #1 am: 15.05.2017 18:53 »
mehr Bilder
Move your ass for rock 'n roll baby .... move!!

*

Offline corne

  • YaBB God
  • *****
  • 844
Re: MIDI-Fussschalter
« Antwort #2 am: 15.05.2017 18:54 »
und noch mehr
Move your ass for rock 'n roll baby .... move!!