Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | Kontakt | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Hammond 1441 Gehäuse

  • 4 Antworten
  • 230 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline guitronimo

  • Starter
  • *
  • 9
Hammond 1441 Gehäuse
« am: 11.02.2019 08:48 »
Guten Morgen zusammen,

ich bin nicht neu in diesem Forum, habe nur schon wieder einmal keinen Zugriff mehr auf meine alte Mailadresse, sodaß ein zurücksetzen des Passwortes nicht möglich ist.

Ich habe eine Frage zu den Hammond 1441 Gehäusen. Ich suche nach einem relaitv tiefen Gehäuse und spekuliere da auf das Hammond 1441-32 zum Bau eines Prototypen.
Allerdings frage ich mich, wie es mit der Stabilität aussieht. 0.9 mm ist ja doch recht dünn. Kann da jemand aus dem Stehgreif Erfahrungen mitteilen? Ich will dort auf jeden Fall links und Rechts einen Trafo on Top monitieren. Ohne zusätzliche Verstärkung stelle ich mir das doch aber recht "wabbelig" vor. Oder ist meine Angst unbegründet?

Beste Grüße und schicken Wochenstart,

Geronimo

*

Offline chaccmgr

  • YaBB God
  • *****
  • 374
Re: Hammond 1441 Gehäuse
« Antwort #1 am: 11.02.2019 09:06 »
Hi,

ich nehme die nicht mehr. Zum einen sind sie in der Tat nicht besonders dick, zum anderen gibt es Probleme bei der Montage im Chassis. Der Kragen ist recht schmal, so dass Du keine Käfigmuttern montieren kannst und zum anderen ist das Blech halt wieder so dünn, dass Du keine brauchbare Alternative Befestigungsmethode hinbekommst.

Mir sind sie auch zu tief, aber das scheint Dir ja entgegenzukommen...
Liebe Grüße
Robert

*

Offline guitronimo

  • Starter
  • *
  • 9
Re: Hammond 1441 Gehäuse
« Antwort #2 am: 11.02.2019 09:15 »
Naja, was heisst entgegenkommen :) das Gegenteil hätte ich mir gewünscht...

Frage an Dirk,
Du bietest ja Custom Chassis an. Wäre es möglich, die Maße des Hammond 1441-32 mit 1,6 mm zu bekommen, ggf auch nur 60 oder 65 mm hoch?

Da der Prototyp recht schnell fertig werden muss, muss ich wohl eines der Hammonds ordern und dann mal gucken wie ich das zusammengebastelt bekomme.

Lg

*

Offline Dirk

  • Dirk M.
  • Administrator
  • YaBB God
  • *****
  • 12.133
  • 2T or not 2T
Re: Hammond 1441 Gehäuse
« Antwort #3 am: 11.02.2019 15:44 »
Ich bin mit den Hammond Chassis ab einer bestimmten Größe auch nicht sehr glücklich. Insbesondere die Alu-Chassis sind einfach zu dünn.

Ich habe daher schon für das 1444-30 eine stabilere Version gemacht:
https://www.tube-town.net/ttstore/Gehaeuse/Hammond-Gehaeuse/Hammond-1444-Serie-Alu/Chassis-AL-1444-30-TT-KOMPLETTSATZ::8548.html

Ist grundsätzlich auch für alle anderen Chassis mit verschiedenen Materialstärken möglich. Entweder als Einzelstück oder als Serie (wobei bei letzterem dann ein paar Bestellungen vorliegen müssten).

Nicht zufrieden binich derzeit mit dem Boden. Die Kanten der Bidenplatte stehen bei dieser Materialstärke etwas über, was ich nicht so schön finden. Daher die Frage ob man wirklich einen Boden benötigt

Gruß, Dirk
Für Support und Produktanfragen bitte das offizielle Kontaktformular im Shop verwenden. PMs werden nicht beantwortet.

*

Offline guitronimo

  • Starter
  • *
  • 9
Re: Hammond 1441 Gehäuse
« Antwort #4 am: 12.02.2019 10:45 »
Hallo Dirk,

vielen Dank für die Auskunft.
Ich ordere das Hammond einfach mal mit. Ich brauche es allein schon um die Dimensionen einschätzen zu können. Ebenso das Aluchassis von Dir, gibts ja gerade als Set ;).

Ich hätte noch eine zweite Frage, mache ich aber extra.

Cheers,

Geronimo