Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

troubleshooting- geht das???

  • 1 Antworten
  • 1505 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline mutzi1969

  • Sr. Member
  • ****
  • 168
troubleshooting- geht das???
« am: 2.03.2019 13:42 »
Hallo,

da mein TWO NOTES le lead tube preamp nicht mehr auf beide Fußschalter (Ch A,CHB) reagiert und nur noch das Bypass_Signal zu hören ist, ergab eine Nachfrage (mit sehr genauer Fehlerbeschreibung) beim Support,dass es sich sehr wahrscheinlich,um defekte Bypass-Relais handelt.

An einen Schaltplan kommt man leider nicht ran.

Jetzt kam mir die Idee,  mit folgender Methode testweise die Relais zu überbrücken:

1. Gitarrenkabel an einer Seite abschneiden, den Stecker auf der anderen in die Gitarre
2. Masse des abgeschnittenen Kabels mit Krokoklemme an Masse/Input Pedal
3. Die heiße Leitung auf eine Leiterbahn (+) hinter dem Relais
4. Jetzt hoffe ich einen schönen Overdrive Sound aus den Lautsprechern zu hören! :)

Ist das prinzipiell möglich?

Gruß Olly

*

Offline mutzi1969

  • Sr. Member
  • ****
  • 168
Re: troubleshooting- geht das???
« Antwort #1 am: 2.03.2019 16:38 »

yep,geht ...vom Prinzip her ist das dasselbe...genial

https://www.coda-effects.com/2015/07/troubleshooting-guide-for-guitar.html