Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | Kontakt | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Neuer Jensen Speaker (12" Blackbird 40)?

  • 5 Antworten
  • 491 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline haebbe58

  • YaBB God
  • *****
  • 3.306
Neuer Jensen Speaker (12" Blackbird 40)?
« am: 15.12.2020 15:08 »
https://www.jensentone.com/jet-series/12-blackbird-40

oha ...  :o

... bin sehr gespannt auf erste Eindrücke bzw. Lieferbarkeit

Gruß
Häbbe



*

Offline Joh Woodpecker

  • Newbie
  • *
  • 2
Re: Neuer Jensen Speaker (12" Blackbird 40)?
« Antwort #2 am: 8.01.2021 23:34 »
Ich hab den neuen Jensen 40W jetzt seit ein paar Tagen und da ist Jensen meiner Meinung nach ein super Lautsprecher gelungen.

Zur Referenz hab ich noch: Original Jensen C12N & P12N, Weber 12F150, Jensen 100W Blackbird, Jensen neu C12Q und P12Q sowie die Jupiter Keramik 12er (LC und SC), gibt also einen recht guten Überblick was Jensen-artige LS betrifft.

Der 40W Jensen bringt eigentlich ziemlich genau das was die Beschreibung verspricht, klassischen Jensen Sound und Sparkle, trotzdem nicht zu hell, fein ansprechend, sehr angenehme Bässe, es machte sofort richtigen Spass ihn zu spielen, vor allem auch noch mit OD Pedalen.

Ich hab gerade einen '68 DR Aluframe eines Freundes zum Service und er ist auch sehr begeistert gewesen als er ihn testete. (Hab gleich einen für ihn bei Dirk bestellen müssen.;D)
Er hat uns beiden im Kontext eigentlich sogar fast noch besser als der "klassische" Deluxe Reverb Speaker von Weber gefallen, den ich in meinem DR habe. Er ist ungefähr gleich laut, also nicht so sensitiv/laut wie etwa der Jupiter LC bzw. WGS G12C die sonst auch sehr gut zu Fenders passen, vor Allem wenn man viel im Bandkontext spielt - da hab ich jetzt natürlich beim Jensen 40W noch keine Erfahrung. Für zu Hause und moderate Lautstärken ist er aber sehr gut geeignet.

Nachdem er preislich für einen ALNICO auch noch ganz OK ist und vorraussichtlich leichter erhältlich sein wird als die ganze Weber Serie werden die glaube ich sehr gut weggehen....

« Letzte Änderung: 8.01.2021 23:36 von Joh Woodpecker »

*

Offline iefes

  • YaBB God
  • *****
  • 688
Re: Neuer Jensen Speaker (12" Blackbird 40)?
« Antwort #3 am: 9.01.2021 10:26 »
Danke für die Einschätzung! Das ist wirklich ein interessantes Teil.
Kannst du einen direkten Vergleich zwischen P12N und dem neuen Blackbird ziehen? Ich habe einen P12N (neu) in meinem 1x12 Cab, der gefällt mir soweit ganz gut, ist mir aber insgesamt etwas zu undefiniert und warm. Klingt tendenziell zu "weich", also nur in Nuancen. Eine Spur mehr Definiertheit (Richtung Keramik?) könnte helfen.
Ist wie immer schwer zu beschreiben.

Könnte der neue Blackbird da eine Option sein?

*

Offline Joh Woodpecker

  • Newbie
  • *
  • 2
Re: Neuer Jensen Speaker (12" Blackbird 40)?
« Antwort #4 am: 10.01.2021 22:05 »
Hallo,

ich hab leider keine Erfahrung mit dem aktuellen P12N, aber wenn der dem P12Q  (neu) ähnlich ist, ist der Blackbird 40W defintiv der viel bessere Speaker in jeder Hinsicht.

Und: Ich hab einen alten P12N und mit "weich",undefiniert und warm ist der eigentlich nicht gut beschrieben. So wie auch der original C12N haben sie beide sehr ausgeprägte Höhen und sind sehr definiert und druckvoll.


*

Offline iefes

  • YaBB God
  • *****
  • 688
Re: Neuer Jensen Speaker (12" Blackbird 40)?
« Antwort #5 am: 11.01.2021 12:30 »
Und: Ich hab einen alten P12N und mit "weich",undefiniert und warm ist der eigentlich nicht gut beschrieben. So wie auch der original C12N haben sie beide sehr ausgeprägte Höhen und sind sehr definiert und druckvoll.

Danke für die Einschätzung. Ich mag ihn an sich auch schon recht gern, mir fehlt ein bisschen mehr Definiertheit irgendwie. Ein C12N (modern) ist für mich zum beispiel recht definiert, aber eben auch zu steril. Der EV12L in meinem Mesa Mark II klingt richtig gut und gar nicht mal so anders als der P12N, ist aber etwas direkter und straffer (klar). Ach das ist schwierig  ;D Aber dem 40W Blackbird werde ich auf jeden Fall mal eine Chance geben  :topjob: