Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen

  • 6 Antworten
  • 1060 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Thule

  • Full Member
  • ***
  • 58
Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen
« am: 23.03.2022 17:49 »
Hallo,

Ich bin gerade dabei ein Hiwatt-Headshell zu bauen

hat jmd zufällig einen Sound City oder Hiwatt rumstehen, und kann mir sagen wie dick die Frontplatte und die Rückseite des Headshells ist?

auf Bildern sieht die Front nach 15-18mm mm aus und die Rückseite 10 oder 12mm aus.

Was leider auch noch fehlt sind die Abmessungen der Lüftungsöffnungen.

Ich bedanke mich vielmals im Voraus - (hat auch keine Eile)


Mit freundlichen Grüßen

Thule

*

Offline cca88

  • YaBB God
  • *****
  • 3.793
Re: Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen
« Antwort #1 am: 24.03.2022 23:06 »
Hallo Thule,

Rückwand  - inklusive Tolex - 12,9mm
Front auf die Frontplatte.... - blöd zu messen  9,8mm inklusive Tolex

Grüße
Jochen


Hallo,

Ich bin gerade dabei ein Hiwatt-Headshell zu bauen

hat jmd zufällig einen Sound City oder Hiwatt rumstehen, und kann mir sagen wie dick die Frontplatte und die Rückseite des Headshells ist?

auf Bildern sieht die Front nach 15-18mm mm aus und die Rückseite 10 oder 12mm aus.

Was leider auch noch fehlt sind die Abmessungen der Lüftungsöffnungen.

Ich bedanke mich vielmals im Voraus - (hat auch keine Eile)


Mit freundlichen Grüßen

Thule

*

Offline _peter

  • YaBB God
  • *****
  • 1.890
Re: Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen
« Antwort #2 am: 25.03.2022 09:07 »
Hallo Thule,

angesicht der Überschrift des Themas wäre es für künftige Leser doch ganz gut, auch die anderen Maße reinzustellen, wenn du die schon hast und dir ihrer sicher bist.
Würdest du das tun? Vielleicht hast du auch einen Link zu einer Seite, wo das steht.

Sind die Maße für Hiwatt und Sound City eigentlich mit Sicherheit gleich?
Ich weiß, dass der 200er Hiwatt größer ist als der 100er. Sind die bei Sound City im gleichen Verhältnis größer? Gleiches für 50er. Und wie spielt der SC120 hier rein?

Gruß, Peter
vintagevalveamps
Der Imperativ von "messen" lautet: miss!

*

Offline carlitz

  • YaBB God
  • *****
  • 1.581
  • never give up
Re: Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen
« Antwort #3 am: 25.03.2022 15:08 »
Hallo,

auf dieser Seite sind ja viele Abmessungen angegeben:

https://www.hiwatt.org/DIY/

Ich habe einen Sound City 120 in einen Hiwatt 120 umgewandelt, da ich die Herausforderungen gesucht habe, so akkurat die Leitungen zu legen.

Das Gehäuse entsprach in den Abmessungen dem Hiwatt 100 Gehäuse.
If you don't know how to fix it, stop breaking it!

*

Offline _peter

  • YaBB God
  • *****
  • 1.890
Re: Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen
« Antwort #4 am: 25.03.2022 15:58 »
Hi Carlitz,

danke für den Link. Ich kenne zwar die Seite von M. Huss, war aber schon ewig nicht mehr drauf und habe immer nur die Chassis-Maße registriert.

Die Werte dort weichen allerdings von meinem SC120 (auch gehiwatted) Headshell geringfügig ab. Das misst in der Breite etwa 65,5cm, was etwas größer ist als die 25 Inch für den DR504 die Höhe (Innenseite) haut mit 23,2cm nicht ganz genau hin.

Wie auch immer, das sind nur 1-2cm Abweichung.

Ob die 200er auch gleich groß sind?

Gruß, Peter

vintagevalveamps
Der Imperativ von "messen" lautet: miss!

*

Offline Thule

  • Full Member
  • ***
  • 58
Re: Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen
« Antwort #5 am: 26.03.2022 21:31 »
Hallo und vielen Dank für die Rückmeldungen!

Ich habe bisher leider kein Gehäuse in Natura gesehen - da Hiwatt aus Sound City hervorging und diese lange Zeit auch die selben Lieferanten hatten

war ich der Annahme das die Gehäuse sich nicht unterscheiden

die 200er und die 400er haben definitiv größere Gehäuse ( auf einer Social Network Platform hat einer mal einen 200 Hiwatt Slave (mit 6xel34) grob vermessen

das ist an die 27 inch weit 11 inch tief - höhe hat er nicht gemessen - dürfte aber wohl mit dem 100er übereinstimmen

ich kenne die MHuss Hiwatt Seite aber ich wusste nicht das ich dort auch die Maßangaben für das Gehäuse finde  :facepalm:

Was das Materialstärke angeht;

Für den Korpus wurde wohl 3/4 Inch ( 18mm ) verwendet. (lässt sich aus den Maßen auf der MHuss Seite errechnen)

Für die Front und Rückseite wurden wohl mal  1/2 Inch (12mm ) aber anscheinend auch 3/8 Inch verwendet  ~ 9,5mm

Prinzipiell fallen 2mm nicht ins Gewicht - es wäre nur doof wenn sie an der falschen Stelle zu viel oder zu wenig sind und man dadurch hässliche Spalten oder Kanten hat.

« Letzte Änderung: 26.03.2022 21:34 von Thule »

*

Offline cca88

  • YaBB God
  • *****
  • 3.793
Re: Hiwatt / Sound City Headshell Abmessungen
« Antwort #6 am: 27.03.2022 01:20 »
Hallo Thule,
meine zwei Messungen stammen aus einem 100er der in meinem Wohnzimmer steht ;-)

Ich hoff, daß ich ihn nächste Woche mal durchmessen kann - inklusive Wandstärken...

Versprechen mag ich es aber noch nicht

Grüße
Jochen

Hallo und vielen Dank für die Rückmeldungen!

Ich habe bisher leider kein Gehäuse in Natura gesehen - da Hiwatt aus Sound City hervorging und diese lange Zeit auch die selben Lieferanten hatten

war ich der Annahme das die Gehäuse sich nicht unterscheiden

die 200er und die 400er haben definitiv größere Gehäuse ( auf einer Social Network Platform hat einer mal einen 200 Hiwatt Slave (mit 6xel34) grob vermessen

das ist an die 27 inch weit 11 inch tief - höhe hat er nicht gemessen - dürfte aber wohl mit dem 100er übereinstimmen

ich kenne die MHuss Hiwatt Seite aber ich wusste nicht das ich dort auch die Maßangaben für das Gehäuse finde  :facepalm:

Was das Materialstärke angeht;

Für den Korpus wurde wohl 3/4 Inch ( 18mm ) verwendet. (lässt sich aus den Maßen auf der MHuss Seite errechnen)

Für die Front und Rückseite wurden wohl mal  1/2 Inch (12mm ) aber anscheinend auch 3/8 Inch verwendet  ~ 9,5mm

Prinzipiell fallen 2mm nicht ins Gewicht - es wäre nur doof wenn sie an der falschen Stelle zu viel oder zu wenig sind und man dadurch hässliche Spalten oder Kanten hat.