Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Problem: FX Loop im JC18

  • 0 Antworten
  • 236 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Fuzzpfleger

  • Jr. Member
  • **
  • 18
Problem: FX Loop im JC18
« am: 29.03.2022 11:58 »
Hallo zusammen,

ich habe seinerzeit meinem Bastel-JC18 einen FX Loop und die Bypass-Schaltung aus dem Shop gegönnt. Den Send-Pegel habe ich damals mit einem TC Electronic Viscouis Vibe nach Gehör eingeregelt und anschließend den Return-Pegel im Vergleich Bypass An/Aus ebenfalls nach Gehör eingeregelt bis kein Unterschied mehr zwischen Bypass An/Aus hörbar war. Hat alles gut geklappt. OK, es hat sich jedoch rausgestellt, dass ich den FX Loop eigentlich nie nutze...egal.

Ich habe jetzt trotzdem durch Zufall ein Problem am FX Loop im Zusammenspiel mit der Endstufe festgestellt -  Zufall, weil es nur bei Masterstellung ab ca. 16 Uhr auftritt...kommt ja eher selten vor. Und zwar kommt aus der Endstufe ein pumpendes Geräusch, dass dauerhaft bleibt sobald man einen Ton angespielt hat. Ich habe das Problem soweit eingekreist, dass das Problem auch dann auftritt, wenn die Vorstufenröhren gezogenen sind und man mit der Gitarre in den Return spielt. Dreht man den Master unter 16 Uhr oder schaltet den FX Loop in Bypass verschwindet das Problem sofort. Ich habe das ganze mal aufgenommen (siehe MP3). Da hört man wie ich die Gitarre (im Return) anschlage und langsam den Return-Pegel aufdrehe, bis das Problem auftritt, danach drehe ich den Pegel wieder ganz runter (pumpen geht trotzdem weiter) und am Ende schalte ich den FX Loop in den Bypass (pumpen ist weg). Die Kratzgeräusche zwischendurch kommen vom Poti drehen.

Auch wenn dieser Amp mein Bastel-Amp, entspricht die Endstufe dem Original mit einer Ausnahme: Ich habe den R101 mit einem Choke (Hammond 194F) ersetzt. Da sind logischerweise die Spannungen nach oben gegangen, so dass am FX Loop 406 V anstehen (PT ist der 106 VA Ringkern aus dem Shop). Bias-Abgleich habe ich natürlich auch gemacht.

Also was könnte das sein???

Gruß

Fuzzpfleger