Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

DM70 Röhre..... Pin Belegung?

  • 9 Antworten
  • 465 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Ampcop

  • Full Member
  • ***
  • 46
DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« am: 22.09.2022 21:04 »
Servus miteinander.

Ich habe hier eine DM 70 Röhre liegen die mir etwas Kopfzerbrechen bereitet. Auf der Suche nach dem Datenblatt zwecks Pinbelegung konnte ich leider nur welche für DM70 Röhren finden die einen 8pol Sockel haben. Meine hier ist unten aber so plattgepresst und verfügt nur über 4 Anschlüsse. Also 2x f - 1x a - 1x g  - sinds bestimmt - aaaber welcher ist was? Die beiden für die Heizung sollte man mit nem Durchgangsprüfer finden - aber Anode und Gitter...  welche sind das?  Hat jemand evtl eine Ahnung wo ich für das Röhrchen die Belegung finden kann?  Ich habe mal Bilder angehängt.

mfg und danke

*

Offline bluesfreak

  • YaBB God
  • *****
  • 2.590
  • Ain`t no tube, ain`t no sound....
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #1 am: 22.09.2022 23:20 »
Also nur den Bildern nach würde ich sagen dass
1. die beiden mittleren Drähte zur Heizung gehören
2. der Draht der da schnurgerade hochgeht zur Anode geht
3. der mit dem Knick geht wohl zum Gitter hinter der Blende

Wie immer, alle Angaben ohne Gewähr…

Gruß
Blues

*

Offline haebbe58

  • YaBB God
  • *****
  • 3.417
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #2 am: 23.09.2022 11:29 »
Hi, evtl. hilft ja der Anhang weiter


*

Offline Ampcop

  • Full Member
  • ***
  • 46
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #3 am: 23.09.2022 14:36 »
Hi, evtl. hilft ja der Anhang weiter

Mahlzeit. Hilft leider nicht, da meine Röhre keinen 8 poligen Miniatursockel hat...  Die Datenblätter zu der DM70 habe ich - aber alles mit rundem Sockel   :facepalm:


mfg Ampcop

*

Offline haebbe58

  • YaBB God
  • *****
  • 3.417
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #4 am: 23.09.2022 14:41 »
Doch, da ist doch auch der Aufbau beschrieben. Aufgrund des Aufbaus (mal richtig die Röhre anschauen... und dann vergleichen mit den Bildern, insbesondere c)) kann man nachvollziehen, welche Leitungen wofür da sind....
« Letzte Änderung: 23.09.2022 14:43 von haebbe58 »

*

Offline stephan61

  • YaBB God
  • *****
  • 739
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #5 am: 23.09.2022 18:43 »
Im Bild unter a) steht doch, dass 2,3,6,7 keinen externen Ausgang haben. Die verbleibenden vier sind dargestellt.
"It must schwing!"

*

Offline Ampcop

  • Full Member
  • ***
  • 46
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #6 am: 23.09.2022 23:30 »
Im Bild unter a) steht doch, dass 2,3,6,7 keinen externen Ausgang haben. Die verbleibenden vier sind dargestellt.

Die Röhre die ich habe hat KEINEN runden Sockel wie er in allen Datenblättern beschrieben ist. Habe mal noch ein Bild von der Seite angehängt.  Das die DM nur 4 Anschlüsse hat liegt auf der Hand. Bei meiner DM70 sind alle 4 Leitungen aber einfach nebeneinander angeordnet da der Sockel "platt" ist.




Doch, da ist doch auch der Aufbau beschrieben. Aufgrund des Aufbaus (mal richtig die Röhre anschauen... und dann vergleichen mit den Bildern, insbesondere c)) kann man nachvollziehen, welche Leitungen wofür da sind....

Mhh - denke darauf wird es hinauslaufen, da wie gesagt ja kein datenblattkonformer Sockel vorhanden ist.

Ich frage mich was das für eine komische Röhre ist bzw warum die so einen "Sockel" hat. Im Netz habe ich nicht wirklich was gleiches gefunden...  komisch

mfg Ampcop

*

Offline haebbe58

  • YaBB God
  • *****
  • 3.417
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #7 am: 24.09.2022 08:29 »
Das ist eine Anzeigeröhre. Ein sogenanntes magisches Auge. Und die wurden, so wie manche andere sogennte "Bleistiftröhren", oft auch ohne Pins gebaut, um sie örtlich flexibler einsetzen zu können. Man konnte die Leitungen dann freier platzieren. Diese Röhre wurde oft in Autoradios eingesetzt oder kleinen tragbaren Radios und diente zur Senderabtsimmung. Es gab sogar noch welche in Transitorradios und war da meist die letzte Röhre (weil es für Anzeigen noch keine andere gute Lösung gab).

Da war oft Platzmangel und eine zusätzliche Fassung oft gar nicht möglich bzw. unerwünscht..

*

Offline Ampcop

  • Full Member
  • ***
  • 46
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #8 am: 24.09.2022 09:42 »
Moin.

Schon klar das es eine Anzeigeröhre ist. Die Frage war darauf bezogen das ich verwundert bin warum der Sockel so von der Norm abweicht.


*

Offline sev

  • YaBB God
  • *****
  • 836
  • Most of life´s problems can be fixed by a chainsaw
Re: DM70 Röhre..... Pin Belegung?
« Antwort #9 am: 24.09.2022 10:37 »
Eigentlich nicht ungewöhnlich, das ist auch heute noch bei einigen Bauteilen so das der OEM Hersteller auch mal andere Formfaktoren oder sonstige Sonderlocken fährt wenn ein Kunde nur genügend abnimmt. Ist (und war auch evtl in dem Fall) oft für den Konstrukteur einfacher ein nicht-standard Bauteil zu bestellen als sein Produkt drum herum anzupassen, speziell wenns eng zu geht wie bei dem erwähnten Autoradio.
Grüßle,
Stefan
"If there's more than one way to do a job, and one of those ways will result in disaster, then somebody will do it that way."
--Edward Murphy