Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Engl Straight, Cleankanal geht, Zerrkanal nimmer

  • 6 Antworten
  • 4677 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Zapatto

  • Sr. Member
  • ****
  • 213
Hallo zusammen!

Bei meinem Engl Staight geht auf einmal der Zerrkanal nimmer. D.h. der Cleankanal geht einwandfrei, Röhren hab ich schon alle getauscht.
Im Zerrkanal kommt nur noch ein ganz leises Signal, viel zu leise und es zerrt auch nicht mehr. Die Klangregelung im Leadkanal funktioniert noch und alle Soundschalter auch.
Die Umschaltrelais schalten (auch messbar).
Hat jemand ne gute Idee wo der Fehler liegen könnte?

Viele Grüße

Chris

*

Offline haebbe58

  • YaBB God
  • *****
  • 3.506
Re:Engl Straight, Cleankanal geht, Zerrkanal nimmer
« Antwort #1 am: 15.02.2011 10:52 »
Hi,

warum postest Du das 2x?

Meinst Du, es lesen dann mehr, oder was?

Gruß
Häbbe

*

Offline juergenfae

  • Jr. Member
  • **
  • 28
Re:Engl Straight, Cleankanal geht, Zerrkanal nimmer
« Antwort #2 am: 15.02.2011 11:57 »
Hallo Chris,

bist Du sicher das die Umschaltrelais funktionieren. Hatte schon 2x das Problem bei Engl Verstärkern (Screamer, Thunder) das ein Relais defekt war.
Ich würde die Relais noch mal genau durchchecken.

Gruß Jess

*

Offline Zapatto

  • Sr. Member
  • ****
  • 213
Re:Engl Straight, Cleankanal geht, Zerrkanal nimmer
« Antwort #3 am: 15.02.2011 13:39 »
Weil ich denke, dass es unter Engllesern mehr Antworten geben könnte!

VG Chris

*

Offline Showitevent

  • Geronimo Stade
  • YaBB God
  • *****
  • 938
  • Röhrengraf
Re:Engl Straight, Cleankanal geht, Zerrkanal nimmer
« Antwort #4 am: 15.02.2011 18:41 »
Ahso, jetzt habe ich das mit dem löschen verstanden xD Schliess doch einfach das Thema Button unten links.

MFG

*

Offline Zapatto

  • Sr. Member
  • ****
  • 213
Re:Engl Straight, Cleankanal geht, Zerrkanal nimmer
« Antwort #5 am: 25.02.2011 09:39 »
So jetzt geht er wieder, beim Röhrenwechseln und herummessen hat er sichs scheinbar wieder anders überlegt.
Ich denke, dass es doch ein Röhrensockel war.

Greets

Chris

*

Offline Robinrockt

  • YaBB God
  • *****
  • 1.243
Re:Engl Straight, Cleankanal geht, Zerrkanal nimmer
« Antwort #6 am: 25.02.2011 09:55 »
So jetzt geht er wieder,
Ich denke, dass es doch ein Röhrensockel war.


Prima das er wieder funktioniert, also das klassische "RBS" Syndrom:

1. Röhren
2. Buchsen
3. Sockel

Ich reinige die Buchsen und Röhrenkontakte (und Röhrenfassungen) meiner Verstärker ca. 1-2 mal pro Jahr. Wenn sie dann nicht so richtig wollen, weiß ich das es daran nicht liegen kann.

Grüße,
Robin

Gefangen vom Ton