Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Engl Squezze

  • 2 Antworten
  • 4141 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Kellerkind

  • Gast
Engl Squezze
« am: 24.11.2003 23:23 »
Hallo,
 
habe ein kleines Problem mit Engl Combo. Im Lead-Kanal bei
höheren Lautstärken setzt der Amp aus. D.h. zuerst geht die Lautstärke zurück dann ist Ruhe. Dies tritt allerdings nur bei ganz tiefen Frequenzen auf. Ich tippe ja auf Kontaktprobleme oder kalte Lötstelle aber vielleicht ist ja auch was typisch "Engl" bekannt. Wie funktioniert dort eigentlich die Kanalumschaltung (Opto oder Relais) weiß da jemand was.
 
Vielen Dank
TOM
 
PS. hat zufällig jemand einen Schaltplan ;-)

*

Offline Dirk

  • Dirk M.
  • Administrator
  • YaBB God
  • *****
  • 12.925
  • 2T or not 2T
Re:Engl Squezze
« Antwort #1 am: 25.11.2003 13:12 »
Hallo,

da das Problem - so wie Du beschreibst - nur im Lead-Kanal auftritt, kann die Endstufe erst mal als Ursache ausgeschlossen werden.
Also Vorstufe: wie sieht es mit den Röhren bzw. den Sockeln aus ? Sitzt da noch alles fest.
Einen Schaltplan bekommst Du in der Regel problemlos bei Engl selbst bzw. dem Distributor von Engl - und das auch noch kostenlos ;)


Gruß, Dirk
Für Support und Produktanfragen bitte das offizielle Kontaktformular im Shop verwenden. PMs werden nicht beantwortet.

*

Kellerkind

  • Gast
Re:Engl Squezze
« Antwort #2 am: 25.11.2003 14:18 »
Hallo Dirk,

danke für deine Antwort, das Problem ist etwas tiefgreifender.
Also Röhrensockel sind alle nachgebogen und nachgelötet.
Das das Problem nur im Leadkanal auftritt liegt an den mechanischen Vibrationen. Habe das Teil jetzt auf der Werkbank wenn ich jetzt an der zweiten Röhre (Ecc83) wackele sehe ich auf dem Oszi ein einbrechen des Signals allerdings nicht an der zweiten Röhre selbst!
In der dritten Röhre (Phasenumkehr) bricht das Signal allerdings auch schon zusammen.
Da muß der Fehler zischen 2 Stuffe und Phasenumkehr liegen nur wie teste man sowas wenns nur bei voller Lautstärke vorkommt?
Mit Gehörschutz???

Gruß
TOM