Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | Kontakt | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

Airbrake Fisher / Dr.Z

  • 4 Antworten
  • 487 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Muschel

  • Sr. Member
  • ****
  • 185
Airbrake Fisher / Dr.Z
« am: 21.12.2018 16:21 »
Hallo zusammen,
nachdem ich erfolglos nach Abgriffen für meinen Ohmite-Widerling gesucht hatte, habe ich was anderes gefunden  ;D
Kabelschellen aus Edelstahl!

Anbei mal ein Blick in das Innere, mit den verbauten Schellen. Sitzen gut, Verbindung klappt auch und mein TW Express lässt sich nun auch aufdrehen, ohne das man einen Hörsturz bekommt.

Funktioniert wirklich gut, die einzige Beeinträchtigung vom Klang stelle ich fest, wenn ich tatsächlich auf "Bedroom-Level" herunter regel.
Ansonsten drückt er immer noch gut.

Wünsche euch allen ein frohes Fest!
Gruß
Carsten

*

Offline dackelblut

  • Full Member
  • ***
  • 65
Re: Airbrake Fisher / Dr.Z
« Antwort #1 am: 21.12.2018 17:21 »
Hey Carsten,

schliessen die Schellen den Widerstand nicht kurz, über ihre Breite?

Auch schöne Weihnachten,

Arne

*

Offline Athlord

  • YaBB God
  • *****
  • 3.209
Re: Airbrake Fisher / Dr.Z
« Antwort #2 am: 21.12.2018 17:41 »
Hallo Arne,
genauso wie die originalen auch.
Die Chromstahlschellen sind nur breiter und schließen etwas mehr kurz...  ;D
Ich danke allen, die nichts zur Sache beizutragen hatten und trotzdem geschwiegen haben!

*

Offline Muschel

  • Sr. Member
  • ****
  • 185
Re: Airbrake Fisher / Dr.Z
« Antwort #3 am: 21.12.2018 17:56 »
Hallo Arne,
der originale hat zwar einen kleinen Zahn um abzugreifen - extra mit Hinweis, das man nicht zu feste schrauben sollte und nur im geöffneten Zustand....., die grösseren Schellen greifen das aber gut ab.
Habe durchgemessen und auch dran gewackelt, es gab keine springenden werte auf dem DMM, das blieb alles fixiert.

Die Montage war ein wenig umständlicher, weil natürlich keine Lötöse dran ist, ich habe dafür die Crimp-Dinger mit eingeschraubt.
Da ich das Teil nur im Keller stehen habe und nicht damit toure, mache ich mir hier auch keine Gedanken.

Gruss

*

Offline dackelblut

  • Full Member
  • ***
  • 65
Re: Airbrake Fisher / Dr.Z
« Antwort #4 am: 23.12.2018 08:38 »
Alles klar, vielen Dank!