Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | Kontakt | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

S.A.C Port am Engl Powerball

  • 4 Antworten
  • 289 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Fuzzpfleger

  • Starter
  • *
  • 7
S.A.C Port am Engl Powerball
« am: 27.01.2021 18:46 »
Hallo zusammen,

weiß jemand mit wieviel mA man den S.A.C Port belasten kann? Ich habe keinen Bock den überteuerten Z-9 zu kaufen und will lieber ne kleine Kiste auf der Rückseite vom Amp basteln mit Arduino, Relais und MIDI-Buchse, um den Amp per MIDI zu anzusteuern. Da wäre es nett wenn ich die 5 V vom S.A.C. Port für die Steuerung abgreifen könnte.

Gruß

Fuzzpfleger

*

Offline carlitz

  • YaBB God
  • *****
  • 1.456
  • never give up
Re: S.A.C Port am Engl Powerball
« Antwort #1 am: 28.01.2021 15:25 »
Hallo,

der Port sollte genug Strom für einen Arduino mit Opto MOSFETS haben.

If you don't know how to fix it, stop breaking it!

*

Offline Fuzzpfleger

  • Starter
  • *
  • 7
Re: S.A.C Port am Engl Powerball
« Antwort #2 am: 30.01.2021 11:22 »
Hi,

danke für den Hinweis mit den Opto MOSFETS. Ich werde am Wochenden mal schauen, ob ich den Arduino grundsätzlich zum laufen bekomme und dann mal nach passenden Schaltungen am Arduino schauen.

Gruß

Fuzzpfleger

*

Offline Fuzzpfleger

  • Starter
  • *
  • 7
Re: S.A.C Port am Engl Powerball
« Antwort #3 am: 14.02.2021 11:14 »
So hat bestens geklappt. Spannung kommt schön über den SAC Port und der versorgt jetzt 6 Halbleiterrelais. Latenz beim schalten ist gefühlt nicht größer als mit normalen Fußschaltern.

*

Offline carlitz

  • YaBB God
  • *****
  • 1.456
  • never give up
Re: S.A.C Port am Engl Powerball
« Antwort #4 am: 15.02.2021 13:14 »
Sehr gut, Glückwunsch
If you don't know how to fix it, stop breaking it!