Impressum | Datenschutz | Shop | DIY | Kontakt | TT @ Twitter | TT-Cabs
Anzeigen der neuesten Beiträge

5W ECC99 Gegentakter

  • 63 Antworten
  • 20440 Aufrufe

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Benjamin

  • Jr. Member
  • **
  • 27
Re: 5W ECC99 Gegentakter
« Antwort #60 am: 20.12.2015 22:14 »
Hallo Benjamin,

du siehst das etwas falsch. Die Diode ist nur im Einschaltmoment bzw im Betriebsfall, dass V1 noch keinen Strom leitet, wirksam. Andernfalls liegt die Kathode der Kathodynstufe spannungsmäßig über dem Gitter und damit sperrt sie. Zu beachten ist jedoch, dass die Diode einen möglichst kleinen Sperrstrom hat, da sonst genau dies passiert, was du beschrieben hast.

Bei einer 1N4148 stellt sich eine Anodenspannung von etwa 100..105V ein, ich suche aber Dioden mit geringerem Sperrstrom.

Grüße, Thomas

Danke für Deine Aufklärung. Du bist super!  :topjob:

Soll ich meine verbogenen Gedanken editierend löschen?

Gruß Benjamin

 

*

Offline Günthergünther

  • Klassischer Student
  • YaBB God
  • *****
  • 322
  • Opel ♥
Re: 5W ECC99 Gegentakter
« Antwort #61 am: 20.12.2015 22:18 »
Nein, natürlich nicht! So ist der Lerneffekt auch für die anderen größer.

Grüße, Thomas

*

Offline Günthergünther

  • Klassischer Student
  • YaBB God
  • *****
  • 322
  • Opel ♥
Re: 5W ECC99 Gegentakter
« Antwort #62 am: 15.02.2016 13:09 »
Neues Gehäuse, neue Übertrager  :topjob:


*

Offline sev

  • YaBB God
  • *****
  • 775
  • Most of life´s problems can be fixed by a chainsaw
Re: 5W ECC99 Gegentakter
« Antwort #63 am: 15.02.2016 18:28 »
 :topjob: :topjob: :topjob:
Grüße,
Stefan
"If there's more than one way to do a job, and one of those ways will result in disaster, then somebody will do it that way."
--Edward Murphy